Peter und Atze

Sachen, die die Person an sich betreffen
Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 10.11.2022, 11:13

Knochen hat geschrieben: Hmmm, Sascha, bist Du sicher, dass darin Peter gewohnt hat?

"Sein Privathaus, die Villa Kohtz, wurde seit den 70er-Jahren von der Technischen Universität Berlin als Seminargebäude genutzt."

Lustig finde ich den Absatz:
"Im ovalen Zentralraum sind bei der Restaurierung 2015 Wandmalereien entdeckt worden: expressionistische Musikerdarstellungen. Bis heute geben sie kunsthistorische Rätsel auf, Forschungen in den Berliner Museen und Kunstinstituten führten zu keinem Ergebnis. "
Da könnte man sich vorstellen, dass sich Peter und Kollegen dort verewigt haben :-)

Edit: Doch, die Bilder der Innenausstattung passen zu den Folgen. Also hat Peter dort gewohnt, bevor es an die Uni ging. Also wäre das mit den Wandmalereien doch nicht unmöglich.

https://www.berliner-woche.de/dahlem/c- ... uar_a94230
Knochen hast du Infos, ab wann die Technische Universität Berlin das Haus genutzt hat? Dann könnte man den Zeitraum der Dreharbeiten von Peter und Atze eingrenzen. 

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 10.11.2022, 11:46

Ein Rundumblick Garten und Innenansicht Peters Haus.
https://bauport-berlin.de/
Hier ist ein Film 3:47 über den Umbau der Villa Kohtz zu sehen.
Unten auf der Homepage findet man Otto-Kohtz-Haus
Mehr über das Projekt erfahren......
Es steht sogar ein blauer Bauwagen auf der Baustelle :grin:.

Die Malerei, scheint aber nicht von Peter und Co zu sein, wenn es sich um das große Gemälde handelt. Was könnte diese Zahlenleiste von 1-6 sein? Lampe?????? Die ist auch in den Peter und Atze -Folgen zu sehen.
Zuletzt geändert von FanKD am 11.11.2022, 14:31, insgesamt 1-mal geändert.

Knochen
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 621
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Peter und Atze

Beitrag von Knochen » 11.11.2022, 13:25

FanKD hat geschrieben: Knochen hast du Infos, ab wann die Technische Universität Berlin das Haus genutzt hat? Dann könnte man den Zeitraum der Dreharbeiten von Peter und Atze eingrenzen. 
Leider nein, ich habe nur etwas von in den 90ern gelesen

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 11.11.2022, 14:56

Knochen hat geschrieben:
FanKD hat geschrieben: Knochen hast du Infos, ab wann die Technische Universität Berlin das Haus genutzt hat? Dann könnte man den Zeitraum der Dreharbeiten von Peter und Atze eingrenzen. 
Leider nein, ich habe nur etwas von in den 90ern gelesen
Du meist 70er, oder?

Knochen
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 621
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Peter und Atze

Beitrag von Knochen » 11.11.2022, 15:48

genau

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 16.11.2022, 16:26

Hat einer von euch schon den Film von BauPort, Peters Haus "Kohtz" Umbau angeschaut?

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 2015
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von Sascha » 17.11.2022, 10:45

Ja hab ich man sah viel von ihnen,hat mir gefallen.

Knochen
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 621
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Peter und Atze

Beitrag von Knochen » 17.11.2022, 11:18

Das war ja ein wirklich kleines schnuckeliges Haus. Passte perfekt zu Peter.

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 18.11.2022, 06:33

Sascha hat geschrieben: Ja hab ich man sah viel von ihnen,hat mir gefallen.
Sascha, wenn du einmal am "Peter und Atze" Haus vorbei kommst. Kannst du einen Blick auf das Klingelschild werfen, ob das eine Firma ist?

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 24.11.2022, 10:44

Peter und Atze.JPG
So nun ist es geschafft......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CMM85
Bürgermeister von Bärstadt
Beiträge: 1575
Registriert: 11.07.2008, 19:58
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Peter und Atze

Beitrag von CMM85 » 24.11.2022, 11:21

Atze... sehr schön geworden!
----------------------R.I.P.------------------------
Peter Lustig *27.10.1937 †23.02.2016
Helmut Krauss *11.06.1941 †26.08.2019

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 24.11.2022, 11:46

Habe noch einmal Kontakt mit dem Produzenten aufgenommen, vielleicht bekomme ich noch ein paar weitere Details.......

Benutzeravatar
Sascha
Fanclub-Leitung
Beiträge: 2015
Registriert: 11.07.2008, 19:54
Rang: Löwenzahn Fanclub Leiter
Wohnort: bärstadt
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von Sascha » 24.11.2022, 13:08

Sieht Klasse aus,wenn Herr Frey ik Antwortet bitte bestelle ihm von mir einen lieben Gruss

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 08.12.2022, 07:01

Der Produzent hat geantwortet.
Die Dreharbeiten zu Peter und Atze waren 1970/71.
Weitere Infos folgen......

Knochen
Mieter von Frau Susemiel
Beiträge: 621
Registriert: 12.07.2008, 18:49
Wohnort: nahe Darmstadt

Re: Peter und Atze

Beitrag von Knochen » 08.12.2022, 10:25

Da bin ich gespannt drauf

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 08.12.2022, 14:11

Sascha hat geschrieben: Sieht Klasse aus,wenn Herr Frey ik Antwortet bitte bestelle ihm von mir einen lieben Gruss
Habe gestern eine Antwort erhalten und habe ihm schon geantwortet mit Grüßen von dir.

Benutzeravatar
FanKD
Bauwagen Fensterputzer
Beiträge: 473
Registriert: 25.11.2018, 18:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Peter und Atze

Beitrag von FanKD » 08.12.2022, 15:09

Der Produzent hat mir geschrieben. 
Ein kleines Team hat "Peter und Atze" mit viel Improvisation und Spaß im Haus Schweinfurthstraße 24 gedreht. Ein Teil hat bei befreundeten Kommunen gewohnt, sonst wäre das Haus zu klein gewesen.
Dieter Kursawe stand live in einer isolierten Kabine, um in Echtzeit mit Peter zu dialogisieren.
Das Haus hatte Peter von der FU gemietet. (Vermutlich ist TU gemeint)

Antworten